3. Brand Zimmer - Sankt Georgen

Einsatz vom

Bereits am frühen Nachmittag wurden wir zusammen mit der Ständigen Wache zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung in St. Georgen alarmiert. Ein Rauchmelder löste durch angebranntes Essen aus. Der Bewohner konnte noch vor dem Eintreffen der ersten Rettungskräfte von einem Nachbar, der Zufällig auch ein Feuerwehrkamerad in unserer Abteilung ist, aus der verrauchten Wohnung gerettet werden. Wir waren mit unseren beiden Einsatzfahrzeugen und 13 Einsatzkräften vor Ort.