Ausbildung per Livestream

Seit Monaten ist keine praktische Ausbildung möglich und wir mussten uns auf theoretischen Unterricht per Videokonferenz beschränken. Um den Ausbildungsdienst interessanter zu gestalten, bieten wir jetzt per Livestream einen praktischen Unterricht an unseren Einsatzfahrzeugen direkt aus dem Feuerwehrgerätehaus an. Zum Einstieg stand die Fahrzeug- und Gerätekunde auf dem Programm. Solange uns die praktische Ausbildung in größeren Gruppen untersagt ist, wollen wir auf diesem Weg einen abwechslungsreicheren Unterricht anbieten. Dieses neue Angebot wurde von der Mannschaft am vergangenen Freitag mit großer Begeisterung angenommen. Dennoch hoffen wir auf eine baldige Rückkehr zum normalen Ausbildungsdienst, um auch weiterhin für den Einsatzdienst bestens gerüstet zu sein.