Auszeichnung für Jahrzehntelangen aktiven Dienst und Einsatz in der Brannaburger Feuerwehr

 

Am vergangenen Donnerstag wurde in einer kleinen Feierstunde unter Einhaltung der Hygieneregeln, durch Oberbürgermeister Thomas Ebersberger das goldene Ehrenkreuz für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst an unseren Kameraden Stefan Migenda

und das silberne Ehrenkreuz für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst an unseren Kameraden Ingo Porkert überreicht. Wir Gratulieren unseren beiden Kameraden recht herzlich zu dieser Auszeichnung und bedanken uns für ihre jahrzehntelange Treue und ihr großes Engagement in unserer Feuerwehr. Wir freuen uns auf noch viele weitere gemeinsame Jahre Seite an Seite im Übungs- und Einsatzdienst. Getreu dem Motto: „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr".

Sicherheitswache

Zur Absicherung des Brandschutzes bei Schweißarbeiten an einer Gasleitung waren wir am Mittwoch von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Einsatz.

Ausbildungsdienst ab sofort eingestellt!!!

Auf Grund der stark gestiegenen Coronainfektionen in den letzten Tagen wurde wie bereits im Frühjahr diesen Jahres auf Anweisung unseres Stadtbrandrates am 23.10.2020 mit sofortiger Wirkung der gesamte Ausbildungs- und Übungsdienst in der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth eingestellt.

Wir folgen damit dem Ampelsystem und der Empfehlung des Landesfeuerwehrverbandes Bayern:
https://www.lfv-bayern.de/.../ampelmodell_01_corona...

Die Ständige Wache, wir und alle anderen Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth sind natürlich im Einsatzfall auch weiterhin 24 Std. am Tag für Euch da. Bitte passt auf Euch auf und bleibt Gesund. Eure Brannaburger Feuerwehr!

Ausbildung für Gefahrguteinsätze

Neue Aufgabe für die Abt. St. Georgen. Um Personell den Löschzug Gefahrgut bei Gefahrguteinsätzen zu unterstützen, soll in Zukunft die Brannaburger Feuerwehr bei dem Stichwort Gefahrgut ebenfalls alarmiert werden. In den vergangenen 8 Wochen wurden wir vom Zugführer des Löschzug-Gefahrgut in das Aufgabengebiet des LZG unterwiesen und wir konnten uns Intensiv mit dem Abrollbehälter Gefahrgut beschäftigen. Aktuell wird der gemeinsame Ausbildungsdienst zusammen mit den Kameradinnen und Kameraden des LZG auf Grund der Corona-Pandemie ausgesetzt. Für den Einsatzfall sind wir jedoch ausreichend ausgebildet um bei künftigen Gefahrguteinsätzen den LZG unterstützen zu können.

Ausbildungsdienst am 02.10.2020

In mehreren kleinen Gruppen wurde die Vornahme einer Steckleiter, der Aufbau einer Verkehrsabsicherung und verschiedener Beleuchtungsgeräte, sowie die Inbetriebnahme verschiedener Hydranten geschult.

Termine

PSA + Fahrzeug- und Gerätepflege
Jahresabschluss

Facebook