1. Brand Tiefgarage - Haydnstraße

Einsatz vom

Zu einer Rauchentwicklung in der Tiefgarage einer Wohnanlage wurden wir am heutigen Abend von der Integrierten Leitstelle zusammen mit mehreren Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth, der Freiwilligen Feuerwehr Laineck sowie der Feuerwehr Einsatzleitung alarmiert. Als Ursache für die Rauchentwicklung wurde im Untergeschoss ein Kleinbrand in einem Verteilerkasten ausgemacht. Ein Atemschutztrupp der Ständigen Wache konnte den Brand mit einem Kleinlöschgerät schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Für die meisten alarmierten Einsatzkräfte konnte noch auf der Anfahrt "Alarm Stopp" gegeben werden. Von der Abteilung St. Georgen waren unser LF 2/43/1 und unser MZF 2/11/1 sowie 12 Einsatzkräfte im Einsatz.