real-Markt spendet für Jugendfeuerwehr

Bereits am 30.09. diesen Jahres fand ein Feuerwehraktionstag im real-Markt im Industriegebiet statt, an dem sich die Abteilung St. Georgen zusammen mit der Kinder- und der Jugendfeuerwehr Bayreuth den Kunden präsentierte. Anlass war eine Spendenaktion, die zu Gunsten der Abteilung St. Georgen organisiert wurde. So gingen, von diesem Tag an, zwei Wochen lang für jeden verkauften Getränkekasten „Löschzwerge“ 2 € an die ehrenamtlichen Helfer. Insgesamt kamen so stolze 560 € zusammen. Die Kameraden der Brannaburger Feuerwehr entschieden sich jedoch, das Geld nicht zu behalten, sondern an die Jugendfeuerwehr weiterzugeben. 

http://www.feuerwehr-bayreuth.de/index.php/nachrichten/nachrichten-archiv/514-1127-spende


 

So durften also Stadtjugendwart Christian Stake und sein Stellvertreter Henry Rosin, ebenso wie Stadtbrandinspektor Stephan Fößel, den obligatorischen Scheck am Freitag, den 17.11.2017 von Geschäftsleiter Maik Richter entgegennehmen. Herzlichen Dank an den real-Markt für diese Spende an den Feuerwehr-Nachwuchs!

 


Text und Bild: Feuerwehr Bayreuth

Sternenmarkt 2017

Am 17.12.2017 findet in St. Georgen hinter der Ordenskirche wieder der beliebte Sternenmarkt mit einem reichhaltigen Rahmenprogramm statt. Turmführungen auf die Ordenskirche und mit dem Nachtwächter durch St. Georgen, Weihnachtslieder von verschiedenen Chören aus St. Georgen, Geschichtenerzähler und noch vieles mehr gibt es auch in diesem Jahr wieder. Als Highlight gibt der Gospelchor "Living Water" ab 17:00 Uhr ein Konzert in der Ordenskirche. Das Konzert wird auch nach außen auf den Sternenmarkt live übertragen. Das ausführliche Programm könnt ihr dem beigefügten Flyer entnehmen. Auch wir sind auf dem Sternenmarkt vertreten und bieten für den Hunger wieder Bratwürste, brandheiße Suppe und selbstgebackene Waffeln an.

Die Brannaburger Feuerwehr freut sich auf Euer kommen!
 
 

Übung mit Löschschaum

An zwei Ausbildungsabenden wurde in der Theorie mit kleinen Laborversuchen und in der Praxis am eigenen Schaumlöschtrainer der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth der richtige Einsatz von verschiedenem Löschschaum geschult. Besonders auf die Eigenschaften und die Zusammensetzung der verschiedenen Schaummittel wurde hierbei eingegangen.

  

Weiterhin wurde auch auf den Aufbau, die richtige Zumischrate, das setzen eines Schaumankers, sowie das direkte und das indirekte Aufbringen des Löschschaumes bei Flüssigkeitsbränden, Fetten, Ölen, Kraftstoffen, glutbildenden Feststoffen etc. nochmals detailliert bei den praktischen Übungen eingegangen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Kameradin und den beiden Kameraden der Abt. Innere Stadt für den sehr guten ausgearbeiteten Unterricht und die geopferte Freizeit.





Brand mehrerer Gartenhäuser


Vergangene Nacht wurden wir zu einem Brand in einer Kleingartenanlage alarmíert. Mit insgesammt 11 Wehrmännern unserer Abteilung unterstützten wir die Kameraden der Ständigen Wache beim Aufbau der Wasserversorgung. 4 Mann von uns halfen unter schwerem Atemschutz bei der Brandbekämpfung. Des Weiteren übernahmen wir die Verkehrsabsicherung und einen Teil der Ausleuchtung an der Einsatzstelle. Im Anschluß an den Brandeinsatz übernahmen wir bis ca. 05.00 Uhr die Brandwache, kontrollierten die Brandstelle regelmäßig mit der Wärmebildkamera und löschten noch einige immer wieder aufflammende Glutnester ab.

Einen ausführlichen Bericht zum Einsatzgeschehen könnt ihr dem folgenenden Link entnehmen:

 

Termine

Jahresabschluss
UVV

Facebook

Instagram

...

YouTube

...